Peter On Tour 1

Downloads

Aktuelles

    .PDF , 612.58 KB

    Tagesbrief Sachsen 13. Januar 2022

    Inhaltsverzeichnis 1. Fallzahlen für den Freistaat Sachsen 2. Krankenhauskapazität 3. Impfungen...

    .PDF , 490.83 KB

    Änderung der CoronaNotVO Die Regelungen der geänderten Verordnung treten am 14. Januar 2022 in Kraft und sind bis zum 6. Februar 2022 gültig.

    Ergänzend zur 3G- und 2G-Regel wird die 2Gplus-Regel für eine Reihe von Einrichtungen und Angeboten verpflichtend eingeführt. Der Zugang zu bzw. die Inanspruchnahme der entsprechenden Angebote bleibt auf genesene und geimpfte Personen beschränkt, jedoch müssen diese zusätzlich einen tagesaktuellen negativen Test nachweisen können. Von der Testpflicht ausgenommen sind:  geboosterte Personen,  Kinder bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres,  Personen, für die keine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission vorliegt,  Personen, die über einen vollständigen Impfschutz verfügen und zusätzlich einen Genesenennachweis vorweisen können sowie  vollständig Geimpfte, deren letzte Einzelimpfung mindestens 14 Tage und maximal drei Monate zurückliegt...

    .PDF , 134.25 KB

    1 Videoschaltkonferenz des Bundeskanzlers mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 7. Januar 2022

    Die Maßnahmen zur Reduzierung der Kontakte und die große Zahl der Booster- Impfungen haben dazu beigetragen, dass sich die Omikron-Variante in den vergangenen Wochen in Deutschland bisher nicht so schnell ausgebreitet hat wie aufgrund der Erfahrung in anderen Ländern zu erwarten war. Die von Bund und Ländern beschlossenen Maßnahmen wirken, weil sich die Bürgerinnen und Bürger verantwortlich verhalten...

    .PDF , 1.95 MB

    Zum Nachdenken...

    „Omikron und Kinder“ Corona-Lage bei Kindern und Jugendlichen...

    .PDF , 1.48 MB

    ...und überlegen...

    Effekt der Maßnahmen auf Delta Wir haben den Effekt der am 22.Nov 2021 verordneten Maßnahmen auf das Epidemiegeschehen in Sachsen modelliert. Wir finden eine effektive Kontaktreduktion in allen Altersschichten um ca50% (außer bei Schulkindern). Diese Maßnahmen haben unzweifelhaft zum Brechen der Delta-Welle beigetragen. Der Effekt ist in Sachsen stärker als in anderen Bundesländern...

    .PDF , 208.76 KB

    Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt zur Änderung der Sächsischen Corona-Notfall-Verordnung vom 12. Dezember 2021

    Auf Grund des § 32 Satz 1 in Verbindung mit § 28 Absatz 1 Satz 1 und 2, § 28a Absatz 1, Absatz 2 Satz 1 sowie Absatz 3, 6, 8 und 9 des Infektionsschutzgesetzes vom 20. Juli 2000 (BGBl. I S. 1045), von denen – § 28 Absatz 1 Satz 1 zuletzt durch Artikel 1 Nummer 2 des Gesetzes vom 22. November 2021 (BGBl. I S. 4906) geändert worden ist...

    .PDF , 244.98 KB

    konsolidierte Lesefassung vom 13. Dezember 2021 - Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt zur Regelung von Notfallmaßnahmen zur Brechung der vierten Coronavirus SARS-CoV-2-Welle

    Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt zur Regelung von Notfallmaßnahmen zur Brechung der vierten Coronavirus SARS-CoV-2-Welle (Sächsische Corona-Notfall-Verordnung – SächsCoronaNotVO) Vom 19. November 2021 Auf Grund des § 32 Satz 1 in Verbindung mit § 28 Absatz 1 Satz 1 und 2, § 28a Absatz 1, Absatz 2 Satz 1, Absatz 3 und Absatz 6 des Infektionsschutzgesetzes vom 20. Juli 2000 (BGBl. I S. 1045), von denen...

    .PDF , 2.17 MB

    Tagesbrief Sachsen 6. Dezember 2021

    Inhaltsverzeichnis 1. Fallzahlen für den Freistaat Sachsen 2. Krankenhauskapazität 2.1. Stationäre COVID-19 Fallzahlen 2.2. Krankenhauskapazität und Krankenhausbelegung..........

    .PDF , 525.89 KB

    Übersicht Maßnahmen neu CoronSchutzVO 19.11.2021

    Regelungsbereich, Maßnahmen, Kontaktregeln...