Peter On Tour 1

Downloads

Aktuelles

    .PDF , 334.70 KB

    Sächsische Corona-Schutz-Verordnung vom 21. September 2021

    Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt zum Schutz vor dem Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19

    .PDF , 80.53 KB
    W2800 H1574 X1796 Y1010 Oberbillig1 44372A054Dab2A1C

    Videoschaltkonferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 10. August 2021

    Bewältigung der Hochwasserkatastrophe und ihrer Folgen Die Hochwasserereignisse der letzten Wochen in einigen Regionen unseres Landes sind eine Katastrophe von nationalem Ausmaß. Die Zahl der Todesopfer ist erschütternd, die Schäden sind immens. Die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder drücken den Opfern der Hochwasserkatastrophe ihr Mitgefühl aus und bedanken sich bei allen Helferinnen und Helfern für ihren Einsatz, der noch schlimmere Auswirkungen abwenden konnte. Niemand kann eine solche Situation allein bewältigen. Der Bund wird die Länder umfangreich bei ihren Soforthilfeprogrammen unterstützen und steht zudem bereit, sich in den nächsten Monaten und Jahren am Wiederaufbau finanziell zu beteiligen.

    .PDF , 4.37 MB
    2021 08 09 13 53 42 2021 08 07 Fp Fussverkehrsverantwortlicher Goerl Pdf Und 8 Weitere Seiten Persoe

    Fußverkehrverantwortlicher - die Presse berichtet

    Fußverkehrverantwortlicher...und hoffentlich bald in allen Städten

    .PDF , 56.30 KB

    94. Gesundheitsministerkonferenz (GMK) Beschluss vom 2. August 2021

    COVID-19-Impfung von Kindern und Jugendlichen Beschluss: Für die COVID-19-Impfung von Kindern und Jugendlichen ab zwölf Jahren sind bisher die Impfstoffe von BioNTech/Pfizer und Moderna durch die Europäische Kommission zugelassen. Es stehen ausreichend Impfdosen beider Hersteller zur Verfügung, um allen der ca. 4,5 Millionen zwölf- bis 17-jährigen Personen in Deutschland diese Impfung unmittelbar anbieten zu können.

    .PDF , 50.06 KB

    94. Gesundheitsministerkonferenz (GMK) Beschluss vom 2. August 2021 Auffrischimpfungen

    Beschluss: Erste Studienergebnisse weisen darauf hin, dass es bei bestimmten Personengruppen vermehrt zu einer reduzierten oder schnell nachlassenden Immunantwort nach einer vollständigen COVID-19-Impfung kommen kann. Dies gilt insbesondere für die Gruppe relevant immungeschwächter Patientinnen und Patienten sowie für Höchstbetagte und Pflegebedürftige.

    .PDF , 940.83 KB

    Tagesbrief Sachsen 2. August 2021

    Fallzahlen für den Freistaat Sachsen etc.

    .PDF , 1.22 MB
    Lazhose

    Übersicht Teilschulnetzplanung

    "Gesamtliste Teilschulnetzplan für die berufsbildenden Schulen im Freistaat Sachsen/ Fachklassenliste“ (Gesamtliste TSNP bbS/FKL) für das Schuljahr 2021/2022 - Regionale Fachklassen - Landesfachklassen - Länderübergreifende Fachklassen gültig ab 1. August 2021 unter dem Vorbehalt, dass keine Klagen gegen die Allgemeinverfügung zum TSNP bbS erhoben werden. Bildung von Fachklassen im Freistaat Sachsen Die Klassenbildung an den Berufsschulen erfolgt für den Aufnahmejahrgang 2021/2022 auf der Grundlage des Teilschulnetzplanes für die berufsbildenden Schulen im Freistaat Sachsen (in der Liste mit TSNP bbS gekennzeichnet), vorbehaltlich dessen Umsetzung. Für die Aufnahmejahrgänge bis zum Schuljahr 2020/2021 gelten die Regelungen der Fachklassenliste für das Schuljahr 2020/2021 (in der Liste mit FKL gekennzeichnet) fort.

    .PDF , 1.39 MB
    2021 07 31 13 47 11 Deckchair Outline Drawing Deck Chair Sketch Summer Holiday Beach Resort Symbol V

    Bundesministerium für Gesundheit Verordnung zum Schutz vor einreisebedingten Infektionsgefahren in Bezug auf das Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronavirus-Einreiseverordnung – Corona Einreise V) Vom 30. Juli 2021

    Auf Grund des § 36 Absatz 8 Satz 1 bis 4, Absatz 10 Satz 1 Nummer 1, 1a, 2 Buchstabe a, b, c, d, g und i, Nummer 3 und Absatz 12 Satz 2 des Infektionsschutzgesetzes, dessen Absatz 8 Satz 1 durch Artikel 1 Nummer 3 Buchstabe a Doppelbuchstabe aa des Gesetzes vom 29. März 2021 (BGBl. I S. 370) neu gefasst, dessen Absatz 8 Satz 2 durch Artikel 1 Nummer 3 Buchstabe a Doppelbuchstabe bb des Gesetzes vom 29. März 2021 (BGBl. I S. 370) geändert, dessen Absatz 8 Satz 3 durch Artikel 1 Nummer 3 Buchstabe a Doppelbuchstabe cc des Gesetzes vom 29. März 2021 (BGBl. I S. 370) eingefügt, dessen Absatz 8 Satz 4 durch Artikel 1 Nummer 3 Buchstabe a Doppelbuchstabe dd des Gesetzes vom 29. März 2021 (BGBl. I S. 370) geändert, dessen Absatz 10 Satz 1 zuletzt durch Artikel 1 Nummer 3 Buchstabe a des Gesetzes vom 28. Mai 2021 (BGBl. I S. 1174) geändert und dessen Absatz 12 Satz 2 durch Artikel 9 des Gesetzes vom 16. Juli 2021 (BGBl. I S. 2947) neu gefasst worden ist, verordnet die Bundesregierung....Bitte lesen Sie weiter und kommen Sie Gesund aus dem wohlverdienten Urlaub zurück...

    .PDF , 358.06 KB

    Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt zum Schutz vor dem Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 (Sächsische Corona-Schutz-Verordnung – SächsCoronaSchVO) vom 10. Juni 2021

    Inhaltsverzeichnis Teil 1 – Allgemeine Regelungen und Begriffsbestimmungen § 1 Geltungsbereich § 2 Grundsätze § 3 Sieben-Tage-Inzidenz und Bettenkapazität § 4 Kontaktbeschränkungen, Abstandsregelung § 5 Maskenpflicht § 6 Hygienekonzept und Kontakterfassung § 7 Großveranstaltungen § 8 Testnachweis und Tests § 9 Allgemeine Testpflicht...